Zum Inhalt springen
Bahnhof Hedemünden vor dem Umbau Foto: Florian Gottschalk
Bahnhof Hedemünden vor dem Umbau

27. August 2020: Die Bauarbeiten am Bahnhof Hedemünden beginnen

Es geht endlich los mit dem langersehnten Umbau des Bahnhofs Hedemünden. Dies ist ein wesentlicher Meilenstein, um den ÖPNV in Südniedersachsen zukunftssicher zu machen. Wir freuen uns sehr!

Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Hann. Münden hat sich massgeblich dafür eingesetzt, dass auch das Umfeld entsprechend ansehnlich gestaltet wird. Kurt Koppetsch und Florian Gottschalk für den Ortsrat Hedemünden und gleichzeitig Mitglieder der SPD-Fraktion haben einen entsprechenden Ratsantrag erfolgreich zur Gestaltung des Bahnhofsumfeldes in den Rat eingebracht. Es wurde höchste Zeit, dass auch einer der letzten Bahnhöfe an der Bahnstrecke Kassel-Halle barrierefrei gestaltet wird.

Die SPD-Fraktion wird sich auch weiterhin für die Gestaltung des ÖPNV in Südniedersachsen einsetzen.

Vorherige Meldung: Die Bürgermeisterkandidatin Dr. Karin Weber-Klatt mit dem Göttinger SPD Oberbürgermeister Rolf-Georg Köhler

Nächste Meldung: Pressemitteilung zu Vorgängen in Berlin

Alle Meldungen