Zum Inhalt springen

27. Januar 2021: Vorstand des SPD-Ortsverein meets Digital

Gerade in Zeiten der Pandemie ist ein intensiver Austausch zu politischen Themen und Zielen wichtig. Der SPD-Ortsverein Hann. Münden nutzt bereits seit einiger Zeit die Möglichkeiten einer Videokonferenz. Regelmäßig tauscht sich der Gesamtvorstand über aktuelle Themen aus. Auch die Stadtbezirke nutzen diese Möglichkeiten sowie unsere Arbeitskreise.
Videokonferenz SPD Foto: Jennifer Kluger
Videokonferenz SPD

Auf vielfachen Wunsch auch aus der SPD-Fraktion im Stadtrat hat der Internetbeauftragte des Ortsvereins Florian Gottschalk nach Möglichkeiten gesucht, auch in Zeiten der Pandemie sich zumindest digital austauschen zu können.

Nach einigen Testläufen hat sich der Einsatz dieses digitalen Mediums bewährt. Dazu die SPD-Ortsvereinsvorsitzende Gudrun Surup: "Durch die Möglichkeit der Online-Vorstandssitzungen geht die politische Arbeit reibungslos vonstatten. Das ist ganz wichtig, denn die Corona-Pandemie verlangt von uns im Wahljahr 2021 viel ab.".

Der SPD Ortsverein Hann. Münden unterstützt auch verschiedene Digitalisierungsprojekte und begrüßt die Initiativen für mehr Homeoffice in und um Hann. Münden, sofern die rechtlichen und datenschutzrechtlichen Anforderungen gewährleistet sind.

Vorherige Meldung: Statement zum Großbrand in Hann. Münden am 23.1.2021

Nächste Meldung: Abgeordneter Gerd Hujahn (SPD): Land stärkt öffentlichen Personennahverkehr im Wahlkreis

Alle Meldungen