Zum Inhalt springen
SPD Logo oben rechts, drunter Teilauszug des offenen Briefs Foto: Kevin Barth

3. Dezember 2020: Offener Brief an das Regierungspräsidium Kassel

Die SPD Ortsvereine, die entlang der Werra und Weser liegen, haben sich in einem offenen Brief an die Entscheidungsbehörde dem RP Kassel gewendet, um eine weitere Versalzung der Flüsse durch K+S zu stoppen.
Download Format Größe
Offener Brief an das RP Kassel Versalzung durch KS PDF 132,0 KB

Vorherige Meldung: Spendenaufruf zum Großbrand in der Altstadt von Hann. Münden

Nächste Meldung: Dr. Karin Weber-Klatt für mobiles Impfzentrum im Altkreis Münden

Alle Meldungen