Zum Inhalt springen

1. März 2020: SPD - Frühstück in Lippoldshausen

Im November 2019 hatte sich der neue Stadtbezirk Werratal des SPD Ortsverein Hann. Münden konstituiert. Der neue Stadtbezirk Werratal ist ein Zusammenschluss der ehemaligen SPD – Mitglieder aus den Dörfern Hedemünden, Laubach, Lippoldshausen, Oberode und Wiershausen und ist damit der zweitgrößte Stadtbezirk des SPD Ortsverein Hann. Münden. Am 1. März 2020 fand die erste Veranstaltung des neuen Stadtbezirks Werratal statt. In der Gaststätte „Zum Krug“ in Lippoldshausen wurde zu einem gemeinsamen Frühstück geladen.

Der 1. Vorsitzende Kurt Koppetsch freute sich, dass fast die Hälfte der 65 Mitglieder der Einladung gefolgt war. Bei seiner Begrüßung ging er auf aktuelle politische Themen in Münden und den Werrataldörfern ein. Er gab einen Ausblick auf die Jahreshauptversammlung des SPD Ortsverein Hann. Münden, die am 13. März 2020 im DGH Lippoldshausen stattfinden soll. Dem 2. Vorsitzenden Rudolf Förster, der im Dezember 2019 plötzlich verstarb, galt ein besonderes Gedenken.

Nachdem sich die Gäste gestärkt hatten, berichtete der Landtagsabgeordnete des Wahlkreises 16 Gerd Hujahn von seiner politischen Arbeit im Landtag und in seinem Wahlkreis. Das besondere Augenmerk legte er dabei auf seine Aktivitäten im Mündener Raum und die anstehenden Wahlen.

Vorherige Meldung: Neujahrsempfang des SPD Ortsverein Hann. Münden

Nächste Meldung: Thomas Baake für 40 Jahre geehrt!

Alle Meldungen